HERTZ by Elettromedia

Share this page:

HCP 2

STEREO VERSTÄRKER

Die HCP 2 ist ein 400 Watt Stereo Verstärker, entwickelt, um möglichst einfach das bestehende Werkssystem zu erweitern oder modifizieren: sie verfügt sowohl  über einen vorverstärkten (Pre-in) als auch über einen High-Level (Speaker-In ) Eingang, um sie mit jeder möglichen Head Unit zu verbinden.

Alle Hertz Compact Power  Verstärker sind mit hochwertigsten Komponenten ausgestattet und verfügen über ein komplettes und by-Pass möglichem Frequenzweichen System. Das Wärmeableitungssystem ist so optimiert, dass die Wärme über den Kühlkörper und dann über die Seitenteile des Verstärkers abgeleitet wird.

Mit der HCP 2 können Hochleistungssysteme realisiert werden:  Einstellbar sowohl als Mono System, um einen Subwoofer anzutreiben, als auch mit einem weiteren Verstärker für komplexere Systeme; weiterhin verfügt sie über einen Bass Boost Filter (0 ÷ 12 dB) um tiefe Frequenzen zu verstärken

read more

Data table

Channel mode 2 - 1
Output Power (RMS)
@ 14.4 VDC
2 Ch: 65 W x 2 (4Ω)

2 Ch: 100 W x 2 (2Ω)

1 Ch: 200 W x 1 (4Ω)
Filters
Bypass
Hi-Pass
Lo-Pass
Band-Pass


Yes
80 Hz @ 12 dB/Oct.
50
-

Distortion - THD
(100Hz @ 4Ω)
0.01%
S/N Ratio
(A weighted @ 1V)
103 dB
Damping factor
(100Hz @ 4Ω)
200
Size W x D x H
mm (in.)
215 x 190 x 50 (8.46 x 7.48 x 1.97)

Input / Output

Press review

Technologies

  • VERBESSERTER KÜHLKÖRPER MIT GRÖSSTMÖGLICHER KONVEKTIONSWIRKUNG

    Der extrudierte Aluminiumkühlkörper bietet eine höchst effiziente thermische Performance; wobei sie durch die Oberseite des Kühlkörpers nutzt, um die von den elektronischen Bauteilen erzeugte Wärme effektiv abzuleiten. Die innere Temperatur bleibt bei allen Leistungsstufen konstant.
  • KOMPLETIERTE FILTER EINHEIT

    Eine große Auswahl an Filtern, maßgeschneidert für jedes Modell, um ein Maximum an Vielseitigkeit zu erreichen: Lo-Pass, Hi-Pass, Band-Pass, Full Range, Subsonic, Bass Boost, Phase und Mono. Gefilterte vorverstärkte Ausgänge zusammen mit vielfältigen Einstellmöglichkeiten sind ein Ausstattungsmerkmal der HCP 1D, bieten dem Nutzer endlose Anschlussmöglichkeiten mit jeder möglichen Quelle.
  • HCP ELEKTRONIK

    Die spezielle ausgewogene Eingangsschaltung verhindert elektromagnetische Störungen, die auf den vorverstärkten oder den Lautsprecherpegel Eingängen anliegen. Die Energieversorgungsstufe verfügt über einen mehrfach gewickelten Transformator und Low-ESR 105.
  • ART

    Die Automatische Ferneinschaltungs An/Aus Funktion, schaltet selbstständig den Verstärker mit dem OEM Radio ein oder aus; wodurch die Notwendigkeit eines Remote Signals der Quelle entfällt, sobald man den Lautsprechereingang nutzt. Diese Funktion kann auch deaktiviert werden.

Share this page:

Scroll to top